Über mich

 

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Traumatherapeutin, EMDR, Brainspotting

  • Stimmtherapeutin
  • Körpertherapeutin
  • Grundlagen in Medialität und Hellsicht
  • Seminarleiterin für Progressive Muskelrelaxation (PMR)
  • Seminarleiterin für Autogenes Training
  • Magistra Philosophie
  • Autorin des Romans „Werwolf oder Taube“ unter dem Künstlernamen Rafaela Thoumassian
  • Klassische Gesangsausbildung am Dr. Hoch’s Konservatorium in Frankfurt am Main
  • Auftritte als Sängerin in Musicals und Ensembles
  • Unterricht in traditionellem armenischen Tanz mit Solo-Auftritten
  • Unterricht in traditionellem indischen Tanz (Kathak), orientalischem Bauchtanz und hawaiianischem Hula-Tanz
  • Grundschullehrerin an Montessori-Schule und Regelschule, Lehrerin an Sprachschulen

Klientinnen

Frau Arslanyan ist eine großartige Frau, die mit Ihrer Lebenserfahrung und mit ganzem Herzen bei der Sache ist.
 Sie kann sich gut in die Befindlichkeiten der einzelnen Menschen hineinversetzen und findet immer den richtigen Ton und die richtigen Worte bei Ihrer Arbeit.

Frau Arslanyan bietet einen geschützten Rahmen in dem man sich gleich wohl fühlt. Durch ihre Ruhe und Empathie nimmt sie einem die Angst, sich zu öffnen.
 Für mich ist das eine große Kunst, wenn man das schafft. Und sie kann das!!!

Annette Riesterer

Diplomierte Sängerin/ Dozentin, Berlin

Frau Arslanyan ist eine sehr liebe und nette Therapeutin. Sie ist sehr zuvorkommend und einfühlsam und gibt gute Tipps. Sie hat eine beruhigende Art auf die Menschen und hat für jedes Problem eine einfühlsame Lösung. Ich kann sie nur wärmstens empfehlen für die kranke Seele.

 

Eva, 65

Rentnerin, Henickendorf

Seta ist eine sehr kompetente und einfühlsame Therapeutin. Mit ihrer ruhigen und empathischen Art schafft sie einen Raum des Vertrauens und der Geborgenheit, man fühlt sich aufgefangen und gehalten, egal um welches Thema es geht.

Außerdem hat Seta eine sehr angenehme und weiche Stimme, der man gerne lauscht. Ich würde sie vor allem sensiblen Menschen immer als Begleitung empfehlen.

Simone

Sängerin, 42, Berlin

Wir waren sehr zu frieden. Die Räumlichkeiten laden zum Wohlfühlen, geborgen, warmherzig und entspannen ein. Das Vertrauen war schnell da.

Durch die Therapie läuft es sehr viel besser, das Verhältnis zwischen Mutter und Tochter. Meine Tochter ist 12 Jahre alt. Wir können Sie auch nur weiterempfehlen. Vielen lieben Dank.

 

V.M.

Mutter, 48, Herzfelde

Bei Seta habe ich mich sehr wohl gefühlt. Sie hat mir gut zugehört und sie konnte sich gut in meine Situation hineinversetzen. Sie hat stets die richtigen Worte gefunden, so dass ich mich immer mehr entspannte.

Sie hat mir auch nützliche Tipps gegeben, die ich gleich in die Tat umgesetzt habe und die mir geholfen haben. Es ist schön, dass sie so viel Mitgefühl hat und ich sehe viele Dinge aus einem anderen Blickwinkel seitdem ich bei ihr war.

Kim

14 Jahre alt, Schülerin, Berlin

Nutze das kostenfreie Erstgespräch

Kostenfreie Erstgespräche (bis zu 20 Minuten) finden telefonisch statt und dienen dem Kennenlernen und der Information.